Ivermectin (Stromectol)

ivermectin tabletten

In Deutschland ist Ivermectin-Tabletten eines der sichersten Wurmkur. Es wird zur Behandlung verschiedener interner Nematodeninfektionen eingesetzt, darunter Onchozerkose, Strongyloidiasis, Ascariasis, kutane Larva migrans, Filariosen, sowie zur oralen Behandlung ektoparasitärer Infektionen wie Krätze und Rosacea.

Heute ist Ivermectin (Stromectol) bei der Heilbehandlung der Menschen sehr populär und wirksam. Wegen seiner hervorragenden und konkurrenzlose Wirkung auf verschiedene und zum Teil hochgefährliche Krankheitserreger steht diese Pillen schon seit Jahren auf der WHO Liste der essentiellen Medikamente.

Je schneller dabei die Behandlung bei Ivermectin Mensch erfolgt, umso rascher sind auch alle Parasiten bekämpft. Ivermectin oral im Internet zu kaufen ist sehr bequem und praktisch. Wir sind für Sie da!

Ivermectin (Stromectol) 3/-6/-12 mg Tabletten

Wirkstoff: Ivermectin
Darreichungsform: Tabletten

Das Präparat 3 mg enthält den Wirkstoff Ivermectin. Dieses Medikament gehört zur Gruppe der Mittel gegen Parasiteninfektionen und wird zur Behandlung von parasitärer Erkrankungen eingesetzt. Verabreicht wird es unter anderem bei einem Befall mit Fadenwürmern und Krätzmilben.

Handelsnamen von dieser Medikamente, zugelassen in Deutschland: Stromectol, Driponin, Scabioral, Iveraxiro

Ivermectin-Tabletten Ohne Rezept Kaufen

Ivermectin ist ein Generikum des firmeneigenen Präparats Stromectol. Wenn der Patentschutz eines Arzneimittels abgelaufen ist, darf davon ein Nachfolgemedikament – ein sogenanntes Generikum – hergestellt werden. Sowohl die Zusammensetzung als auch die Eigenschaften sind bei beiden Medikamenten identisch. Das Generikum weist die gleichen Wirkungen auf wie das Original. Es ist jedoch kostengünstiger.

Der Ivermectin Preis in der Online-Apotheke reicht von 2.17 bis 3.45 EURO für eine Tablette 3 mg. Sie können der Wurmkur rezeptfrei in unserer Online-Apotheke kaufen.

  • Unsere Mission: Ihre Gesundheit.
  • 7 Tage/24 h-Verfügbarkeit.
  • Deutschen Qualität & Sicherheit.
  • Attraktive Preise.
  • Bequeme Bestell- und Abholmöglichkeiten.

Wir glauben, dass jeder ein Recht auf pünktliche und qualifizierte Behandlung hat. Unser Team versucht, einen Pharmamarkt für jeden Menschen klarer und erschwinglicher zu machen, unabhängig von Einkommensniveau, sozialem Status und Wohnort. Gerne helfen wir auch Ihnen!

Wählen Sie während des Bestellvorgangs zwischen Rechnung, SEPA-Lastschrift, Vorkasse, Kreditkarte (MasterCard, Visa, AMEX) und PayPal. Je nach Warenkorb, Lieferadresse und Kundenkonto-Status stehen Ihnen unterschiedliche Liefer- und Zahloptionen zur Verfügung. Wir liefern zu Ihnen nach Hause und an von Ihnen gewählte Paketshops. Eine Erhöhung mit jedem Tag der Zahl der Stammkunden beweist die Richtigkeit der gewählten Strategie.

Indikationen

Ivermectin-Tabletten hat ein breites Wirkungsspektrum, das gegen parasitäre Würmer zur Behandlung von Menschen eingesetzt wird. Es zeigt eine hohe Wirksamkeit bei der Therapie von Infektionen durch Spulwürmer:

  • Onchocercosis
  • Strongyloidose
  • Askariasis
  • Trihocephalese
  • Filariatose
  • Enterobiosis
  • Larva migrans.

Stromectol wird auch gegen Krätze, Rosacea und Pedikulose für Menschen mit ungebremster Immunität eingesetzt. Ivermectin lähmt die Nerven- und Muskelzellen von Krätzmilben und tötet diese so zuverlässig ab. Nicht zur Bekämpfung von Bandwürmern und Trematoden.

Verschiedene Formen des Medikaments

Oral verabreichte Tabletten werden zur Behandlung von Menschen eingesetzt. In jüngster Zeit wurden Cremes, Gele, Lotionen, Emulsionen und Salben auf der Basis des Wirkstoffs zur äußerlichen Anwendung klinisch getestet. Internet Apotheken bieten günstige Preisen bei einer großen Masse von rezeptfreien Medikamenten.

Behandlung von Rosacea mit Ivermectin

Der psychosoziale Einfluss der chronisch-entzündlichen Hauterkrankung ist enorm. Rosacea ist eine häufige Hauterkrankung, die Flushing, Rötung, rote Pickel und Pusteln im Gesicht verursacht und die nicht mit Akne verwechselt werden sollte. Erweiterte Blutgefäße können nahe der Hautoberfläche auftreten. Manche Patienten können eine Verdickung der Haut, vor allem an der Nase entwickeln.

Die Wirksamkeit von Ivermectin bei Rosacea auf einen dualen Wirkansatz zurückgeführt: antientzündlich und antiparasitär. Es hemmt die Aktivität von Entzündungszellen. Gleichzeitig reduziert dieses Mittel vermutlich auch die Dichte der Demodex-Milbe auf der Haut, die ein wichtiger Trigger der Rosacea zu sein scheint.

Was hilft bei Rosacea?

Bei leichteren Fällen reichen häufig äußerliche Mittel wie Cremes mit Ivermectin aus. Die Haut-Behandlung erwachsener Rosacea-Betroffener kann einmal täglich durch Creme mit 10 mg/g Ivermectin-Gehalt (z.B. Soolantra) vorgenommen werden. Die Creme wird in Erbsengröße angewendet und dünn auf die Haut aufgetragen.

Die Therapie mit Ivermectin-Tabletten kann die eher problematische äußerliche Therapie ersetzen, insbesondere unter schwierigen sozialen Bedingungen und bei älteren oder behinderten Patienten.

Ivermectin für die Therapie von COVID-19

Seit dem Ausbruch des Coronavirus prüfen Forscher, welche Medikamente dagegen helfen könnten. Dann wurden sie im Medikament Ivermectin fündig. Laborstudien ergaben, dass dieses Mittel ​die Replikation von SARS-CoV-2 (dem Virus, das COVID-19 verursacht) blockieren kann.

Die dazu notwendige Konzentration ist jedoch wesentlich höher als derzeit zugelassene Dosierungen erlauben. Das Bild der klinischen Studien war uneinheitlich: Einige klinische Studien zeigten keinen Nutzen, andere zeigten einen möglichen Nutzen.

Eine sicherere Einschätzung der Wirksamkeit oder Unwirksamkeit von Ivermectin gegen Corona wird erst möglich sein, wenn derzeit noch laufende größere Studien abgeschlossen sind.

Die europäische Arzneimittelbehörde hat sich im März 2021 gegen eine Anwendung ausgesprochen. Einzelne Länder haben sich für eine Zulassung entschieden. Aus unserer Sicht ist Ivermectin derzeit nicht ausreichend untersucht.

Wirkmechanismus

ivermectin wirkstoff

Ivermectin besitzt antiparasitäre und auch antihelmintische Eigenschaften. Das Präparat unterbricht den Austausch von Nervenimpulsen zwischen den Synapsen des Parasiten, was zu Lähmung und Tod führt. Durch die Beeinträchtigung des vom Parasiten abhängigen Muskelgewebes im Kehlkopf macht es dem Parasiten die Nahrungsaufnahme unmöglich. Bei weiblichen Parasiten schädigt es die Embryonen im Mutterleib, sodass sie sich nicht entwickeln können.

Bei peroraler Gabe wird Ivermectin fast vollständig absorbiert. Der maximale Plasmaspiegel ist nach 4 Stunden erreicht. Stromectol beginnt nach etwa 18 Stunden Ihren Blutkreislauf zu verlassen, bleibt jedoch in Ihrem Darm und tötet dort 12 Tage lang Würmer ab.

Richtige Dosierung und Anwendung

Das Präparat ist als orale Tablette erhältlich, die 3mg, 6mg und 12mg des Wirkstoffs enthalten. Die Dosis ist abhängig vom Körpergewicht und der Krankheit und beträgt 200 Mikrogramm pro Kilogramm Körpergewicht.

Schlucken Sie die Tabletten bei der Einnahme mit einem Glas Wasser auf leeren Magen. 2 Stunden vor oder zwei Stunden nach der Verabreichung sollte keine Nahrung eingenommen werden.

Wenn Sie Ivermectin zur Behandlung von Onchozerkose einnehmen, können nach 3, 6 oder 12 Monaten zusätzliche Dosen erforderlich sein, um die Infektion zu kontrollieren.

Was sollten Sie vor der Einnahme von Ivermectin beachten?

Das Präparat ist bei Kindern unter fünf Jahren sowie bei denen, die weniger als 15 Kilogramm wiegen, kontraindiziert. Es wird nicht empfohlen, Medikamente auf der Grundlage von Frauen zu verwenden, die stillen. Kontraindikationen betreffen Personen mit Nieren- und Leberinsuffizienz.

Es ist auch nicht ratsam, das Mittel in folgenden Fällen zu verwenden:

  • während der Schwangerschaft;
  • bei der Therapie mit Kräutern, Nahrungsergänzungsmitteln;
  • wenn Allergien oder eine Veranlagung dafür vorliegen;
  • wenn das Immunsystem geschwächt ist;
  • bei Asthma, Meningitis.

Mögliche Nebenwirkungen

Wie bei der Einnahme aller Medikamente können Nebenwirkungen auftreten: Durchfall; Fieber; Hautausschlag; Muskelkater; Erhöhter; Herzschlag; Kopfschmerz; Schwellung von Gesicht, Händen, Händen; Durchfall; Schwindel; Appetitlosigkeit; Bauchweh.

Kombination mit Alkohol

Ivermectin und Alkohol vertragen sich vor allem bei höheren Dosierungen des Medikaments nicht gut. Die Wirkung von Mittel kann dadurch herabgesetzt werden.

Vorteile des Ivermectin

Dieses Präparat ist ein “Wundermittel” für die menschliche Gesundheit und hat seit seiner Einführung im Jahr 1988 die allgemeine Gesundheit und das Wohlbefinden von Milliarden von Menschen auf der ganzen Welt verbessert. Die therapeutische Wirksamkeit dieses Wirkstoffs ist in Studien ausreichend nachgewiesen.

Ivermectin ist das einzige Mittel gegen Krätze, das als Tabletten zur Verfügung steht. Die einfache Anwendung kann die Therapie erleichtern, insbesondere, wenn sehr viele Skabieserkrankte gleichzeitig behandelt werden sollen.

Ivermectin ist auch das einzige Pharma-Mittel das:

  • wenig kostet
  • global verfügbar ist
  • oral eingenommen werden kann
  • leicht versendet werden kann ohne spezielle Sicherheitsmaßnahme
  • praktisch nebenwirkungsfrei ist.

Dieses Medikament hat in zahlreichen kontrollierten und Beobachtungsstudien eine starke antivirale und entzündungshemmende Wirkung gezeigt. Bestellen Sie Ivermectin in Apotheke-Online zum niedrigsten Preis und Sie werden es sicherlich nicht bereuen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *